Jan 27, 2022

Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba

[PDF] Read ↠ Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba : by Christopher Baker [PDF] Read ↠ Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba : by Christopher Baker - Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba, Mi Moto Fidel Mit dem Motorrad durch Kuba Kuba Insel karibischer Lebensfreude und politischer Konflikte Mit seiner kirschroten er BMW macht sich Christopher Baker auf diese Welt zwischen magischer Faszination und bitterem Elend zu e

  • Title: Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba
  • Author: Christopher Baker
  • ISBN: 3894051949
  • Page: 132
  • Format: Book

[PDF] Read ↠ Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba : by Christopher Baker, Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba, Christopher Baker, Mi Moto Fidel Mit dem Motorrad durch Kuba Kuba Insel karibischer Lebensfreude und politischer Konflikte Mit seiner kirschroten er BMW macht sich Christopher Baker auf diese Welt zwischen magischer Faszination und bitterem Elend zu erkunden Kilometer mit dem Motorrad durch alle Provinzen des Landes von Havanna bis Santiago de Cuba Unverblmt berichtet Baker ber alles was ihm begeg

Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba

[PDF] Read ↠ Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba : by Christopher Baker [PDF] Read ↠ Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba : by Christopher Baker - Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba, Mi Moto Fidel Mit dem Motorrad durch Kuba Kuba Insel karibischer Lebensfreude und politischer Konflikte Mit seiner kirschroten er BMW macht sich Christopher Baker auf diese Welt zwischen magischer Faszination und bitterem Elend zu e Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba

  • [PDF] Read ↠ Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba : by Christopher Baker
    132Christopher Baker
Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba

625 thought on “Mi Moto Fidel: Mit dem Motorrad durch Kuba

  1. Ich habe dieses Buch zum Geburtstag geschenkt bekommen, da ich Motorrad fahren und Cuba sehr mag Mein erster Gedanke war Oh, Gott Schon wieder ein Reisef hrer Nicht desto Trotz habe ich angefangen das Buch zu lesen und siehe da, es hat mir gefallen.Mag sein dass der Autor aufregendes in Punkto Sex dort erlebt hat, ist aber nicht ins detail gegangen Er hat nur seine Erlebnisse aufs Papier gebracht Au erdem Erotik geh rt auf jedem Fall zur Cuba Dieses Buch ist auch ein Reisebericht und kein Reisef [...]


  2. Also was das buch f r ein motorradreisebericht sein soll ist mir ein r tsel ,Der Autor schreibt mit einer berheblichkeit ber Kuba mit seinen fahrenden wracks w hrend er der autor mit seinem porsche der zu hause steht prahlt seine supertolle bmw maschine ist nat rlich eine augenweide und die kubaner knien bei jeder gelegenheit davor eichfalls die naturgeilen frauen und der autor weidet sich gen sslich darin das buch ist mit einer unglaublichen Arroganz und Menschenverachtung geschrieben das es se [...]


  3. Gl cklicherweise habe ich dieses Buch geschenkt bekommen, denn es ist weist viele bersetzungs , Grammatik und Tippfehler auf, was f r ein ungest rtes Lesen etwas hinderlich ist Aber hier wurde nicht nur am Lektorat gespart, es ist auch voll von Prahlerei des Autors und Sexismus, denn es handelt gro teils von geilen Kuberinnen die nichts Anderes im Sinne haben, als den Autor vernaschen zu wollen Es mag stimmen das Sex zu Kuba geh rt, aber dies kann auch auf andere Weise vermittelt werden vor alle [...]


  4. Das Buch zeichnet sich ansatzweise durch einen hohen Informationsgehalt aus, bietet interessante Ans tze zu Einsichten zum kubanischen Leben Aber leider bleibt es dabei Dass die kubanischen Frauen sch n sind und scheinbar auch willig erkl rt der Autor zur Gen ge Alledings h tte es etwas weniger sein d rfen, denn ich will keinen Sex f hrer sondern einen Reisebericht lesen Dies hat mich umso mehr gest rt, da das Buch im National Geographic Verlag erschienen ist, der normalerweise ein anderes Nivea [...]


  5. Sprachlich gewandt, interessant und anschaulich geschrieben, das Buch liest sich schnell und einfach Seine im Buch gut dargestellte Einstellung und deren Wandlung gegen ber Castro hat mich allerdings etwas berrascht Baker war ja nicht das erstemal in Kuba und schien doch ber Castro und die Meinung des Volkes wenig zu wissen Gest rt hat mich jedoch die laufend zur Schau gestellte sexuelle Einstellung des Autors Dass er von einer Naturgeilheit der Kubanerin ausgeht, finde ich unversch mt und sexis [...]


  6. Das beste der ca 20 B cher, die ich ber Kuba gelesen habe Informativ und unterhaltsam beschreibt Baker das Land und vermettelt dabei deneindruck, den auch ich aus meinen bisherigen Kubareisen gewonnen habe eine Pflichtlekt re f r jeden Kubareisenden


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *